Montag, 22. Juni 2015

kleines Upcycling-Projekt

Heutzutage wird ständig in den Nachrichten berichtet wie viel die Menschen in Deutschland doch wegschmeißen. Vor allem Lebensmittel ... aber auch Möbel, Elektrogeräte, usw. 
Und so ist das leider auch bei Kleidung :-(

Wir verkaufen die Sachen der Zwergenkinder aus denen sie rausgewachsen sind, immer auf dem Flohmarkt oder geben sie in gemeinnützigen Einrichtungen hier in Bonn ab.
Sachen von uns, die wir nicht mehr tragen, werden seit ich an der Nähmaschine sitze oft umgebastelt in Kleidung für unsere Zwerge. 

Ich bin da ja ein totaler Upcycling-Fan. Pinterest ist da ja eine perfekte Plattform finde ich. Was man da so an Anregungen zu dem Thema findet - egal ob es um Kleidung, Möbel oder ähnliches geht - ist der Wahnsinn!! 

Bei uns gab es diesmal eine neue sommerliche Herzdame für meine Zwergendame! In meinem Kleiderschrank hing schon seit Jahren dieses Sommerkleidchen.
 Eigentlich total schön und aus super leichtem Stoff, aber an mir hängt es wie ein Sack :-(



Also kurz überlegt und ein neues Mini-Kleidchen gezaubert. Ich finde es soooo süß!
Leider kann ich euch keine Tragebilder zeigen, da das Wetter hier mehr als bescheiden ist und es wie aus Eimern regnet.


Ich werde die Zeit nutzen und mich weiter um die Aufstockung der Sommergarderobe kümmern. In 14 Tagen geht es endlich in die Sonne nach Portugal
(schön wenn man einen Mann hat dessen Heimat so ein schönes Sonnenparadies ist ;-) )

Liebe Grüße
Constanze

P.S.: Bald könnt ihr mehr über mich erfahren - ich wurde von den "Liebster Award" nominiert!! Wahhhhnnnnsinn!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen